Juni 2017

 

Heimatkundlicher Gesprächskreis

Datum: 7. Juni 2017

Uhrzeit: 15:00

Ort: Museumsdorf Volksdorf, Spiekerhus

mit Dr. Joachim Pohlmann

Das alte Volksdorf – wer könnte sich besser auskennen, als diejenigen, die hier aufgewachsen sind? Bereits in den 1990er Jahr hatte Heinz Waldschläger zum monatlichen Treffen eingeladen. Aus den vielfältigen Erzählungen, zur Verfügung gestellten Fotos und Dokumenten hat der Heimatforscher – untermauert mit eigenen Recherchen u. a. im Staatsarchiv – viele Artikel verfasst, die heute der Arbeit des Archivs im Museumsdorf zugutekommen.

Und auch heute noch sind die persönlichen Eindrücke der alteingesessenen Volksdorfer spannend zu hören. Im Heimatkundlichen Gesprächskreis, mittlerweile von Dr. Joachim Pohlmann geleitet, werden oftmals (die mittlerweile digitalisierten) Archivfotos auf einem großen Bildschirm gezeigt. Sie bieten den Teilnehmern eine Reise in die Vergangenheit, die persönliche Erinnerungen wieder wachruft. Im Gespräch mit anderen Anwesenden kommen so Details aus der Volksdorfer Geschichte zutage, die sonst nirgends festgehalten wurden. Jeder ist herzlich willkommen, auch „Zugereiste“ werden ihre Freude an diesen Gesprächen haben. Mit Dr. Joachim Pohlmann.

Termin: Jeden 1. Mittwoch im Monat, 15:00 Uhr in der Gesindestube im Spiekerhus

Anmeldung nicht erforderlich

Konzert junger Künstler

Datum: 9. Juni 2017

Uhrzeit: 20:00 Uhr

Ort: Wagnerhof

Duos für Fagott und Klavier

 

Heimatkundlicher Spaziergang

Datum: 10. Juni 2017

Uhrzeit: 14:00 - 16:00 Uhr

Ort: Eingang Museumsdorf

Mit Dr. Joachim Pohlmann

Thema: Von der Dorfschule zu Grundschulen, Gymnasien und Stadtteilschule – Standorte und Gebäude einiger Volksdorfer Schulen.

Plattdüütsch Krink

Datum: 14. Juni 2017

Uhrzeit: 18:30

Ort: Museumsdorf Volksdorf, Wagnerhof

Bi uns in’t Museumsdörp schall platt snackt warrn. Jüst so, as in ole Tieden. In uns Vereinssatzung steiht „Die Pflege der niederdeutschen Sprache ist wichtig.“

Nu kann en Spraak blots plegt warrn, wenn se ok snackt ward. Veele Lüüd in Norddüütschland köönt Platt verstahn un lesen, blots nich snacken. Un dat mut man öven. Dorför hebbt wi uns Plattdüütsch Krink mit uns Baas Frauke Baumeister.

Wi draapt uns jeden drütten Middeweken in Maand vun Klock halvig söven bit halvig negen in’n Wagnerhoff in’t Museumsdörp. Jedeen is hartli willkomen to’n Snacken, Vertellen, Vörlesen, Tohören, Singen un Högen an un mit disse schöne plattdüütsche Spraak.

Alle Termine 2017 jeweils ab 18:30 Uhr im Wagnerhof. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Im Januar nicht

15. Februar

15. März

12. April

17.Mai

14.Juni

19. Juli

16. August 

13. September

11. Oktober *

15. November

13. Dezember

* Dieser Termin ist Bestandteil der Plattdeutschen Kulturtage.

Johannishöge

Datum: 25. Juni 2017

Uhrzeit: 11:00 - 17:00 Uhr

Ort: Museumsdorf Volksdorf

Historischer Jahrmarkt mit Kinderspielen, Handwerker- und Gemüsemarkt sowie traditionellem Kindervogelschießen.

Museumsdorf Volksdorf © 2017 Frontier Theme